Nachrichten | Übersicht


Die Ergebnisse der Roadrunner der letzten Tage, zusammengestellt von Rainer.

 

Du bist Triathlet wenn du ein Foto für deine Bewerbung brauchst und du nur Wettkampffotos besitzt... 

Anbei eine Auswahl von Wettkämpfen. Die Events mit traditionell hoher MRRC Beteiligung sind fett markiert.

Die Ergebnisse der Roadrunner der letzten Tage, zusammengestellt von Rainer.

Am 4.Februar.2017 fand der Skatingkurs “Grundlagen“ mit 9 Teilnehmern und unserem Trainer Jürgen Wambach statt. Aufgrund anderer Skikurse und der nicht optimalen Schneeverhältnisse ging es, nachdem wir das Equipment in der Sportalm ausgeliehen hatten, zur etwa 6 km entfernten Bäckeralm. Nach ein paar Aufwärmübungen starteten wir dort unser Techniktraining auf etwas vereisten Loipen, aber bei deutlich milderen Temperaturen als noch zwei Wochen zuvor beim Anfängerkurs.

Die Ergebnisse der Roadrunner der letzten Tage, zusammengestellt von Rainer (2).

Am Mi, den 1.2. fand der 5. und letzte ZHS-Crosslauf statt. Bei ordentlichen Bedingungen (etwas Matsch auf dem 1. und letzten km, sowie relativ viel Rollsplit im Park, sonst gut) fanden sich diesmal  39 Teilnehmer ein.  Bei den Männern siegt einmal mehr Guillaume Mativon in 26:11 vor Daniel Kucevic 26:43, bei den Frauen setzte sich Melinda Kaufmann in 28:36 vor Jessica-Kuchenbecker in 29:23 durch.

Die Ergebnisse der Roadrunner der letzten Tage, zusammengestellt von Rainer.

18.  50 km ULTRAMARATHON RODGAU 28.1.2017

36. Platz M 55 Armin KÜLLMER            5:09,45

Bei absolutem Kaiserwetter und frostigen Temperaturen gut unter Null fand am 21.01.2017 der Skating-Skikurs Anfänger 2 statt. Die für den Wintersport idealen Wetterbedingungen lockten natürlich ganz München sowie zahlreiche Urlauber aus den Gebieten nördlich der Donau in die Berge. So stellten die verstopfte Salzburger Autobahn und die angrenzenden Landstraßen Richtung Bayrischzell die ersten Herausforderungen an die Teilnehmer. Der Kurs musste leider mit ein wenig Verspätung starten.

Die Ergebnisse der Roadrunner der letzten Tage, zusammengestellt von Rainer.

Liebe Roadrunner,

wir wünschen euch allen ein verletzungs-, unfall- und beschwerdefreies Sportjahr 2017 mit tollen Ergebnissen bei euren Wettkämpfen. Da es den geschundenen Sportlerkörpern manchmal anders ergeht, freuen wir uns sehr, euch mit Beginn des neuen Jahres eine sportmedizinische Betreuung beim MRRC bieten zu können. Unsere Triathletin Dr. med. Christina Schnur (Christina) steht euch dabei für das Jahr 2017 praktisch mit Rat und Tat zur Seite.

Liebe Roadrunner,

wir suchen zur Unterstützung unserer Trainerteams weitere Schwimmtrainer. Es geht um alle Erwachsenentrainings (Freudstr. Mo und Mi, Ridlerbad Di und Do), die alleinverantwortlich oder unterstützend geleitet werden. Dabei ist die Übernahme eines einzelnen Wochentages ebenso möglich wie jedwede Kombination. Daher: Wer jmd kennt oder jmd kennt, der jmd kennt... bitte an Hauke als Sportlichen Leiter Triathlon oder gerne auch jedes andere Vorstandsmitglied verweisen. Ebenso beantworten wir gerne alle Fragen. Das Gesuch ist eher akut, wir freuen uns aber ebenso über Interessenten an einer Schwimmtrainerausbildung, bei der euch der MRRC unterstützt.

Unterkategorien