Die Vereinsmeisterschaften im Triathlon wurden in diesem Jahr wieder im Rahmen des 3MUC-Triathlon am 16. und 17. August 2014 über die Sprint- und die Olympische Distanz ausgetragen.

 

Wir freuen uns, dass zahlreiche Mitglieder dem Aufruf gefolgt sind und sich an beiden Tagen auf der Olympiaregattastrecke spannende Duelle geliefert haben.

Als Vereinsmeister konnten wir in diesem Jahr küren:

Olympische Distanz Herren

Vereins-
meisterschaft
Platz gesamt Platz AK Name  AK  Zeit
1 4 1 Tobias Haumann TMAK3 01:56:31
2 9 3 Philipp Peter TMAK3 01:58:43
3 30 4 Alfred Kochanowski TMSEN1 02:07:35

Sprintdistanz Damen

Vereins-
meisterschaft
Platz gesamt Platz AK Name  AK  Zeit
1 2 2 Elisabeth Haas
TWAK2 01:00:53
2 4 2 Stephanie Süss
TWAK3 01:07:00
3 5 3 Beatrice Angleys
TWAK3 01:07:39

Sprintdistanz Herren

Vereins-
meisterschaft
Platz gesamt Platz AK Name  AK  Zeit
1 1 1 Alexander Rabaszowski TMAK1 00:54:42 
2 4 2 Michael Mayer TMAK3 00:56:13 
3 15 1 Mario Hentzel TMSEN1 00:58:19 

Ganz herzliche Gratulation an alle MRRC-Finisher und unsere frisch gekürten Vereinsmeister!

Leider konnten wir in diesem Jahr keine Starts der Damen über die Olympische Distanz verzeichnen.
Aufgrund von überragenden Liga-Leistungen und einer hohen Anzahl an Starts über die Langdistanz durch unsere Vereinsdamen ist eine vorgezogene Saisonpause jedoch mehr als verdient und nicht weiter verwunderlich. Daumen hoch für unsere MRRC-Ladies! Wir hoffen im nächsten Jahr wieder auf eine hohe Beteiligung!

Die Ergebnisse aller Roadrunner im Überblick:

Olympische Distanz

Platz PlatzAK Name AK Zeit
4 1 Tobias Haumann TMAK3 01:56:31
9 3 Philipp Peter TMAK3 01:58:43
30 4 Alfred Kochanowski TMSEN2 02:07:35
33 10 Karsten Herz TMAK2 02:08:06
53 15 Niklas Weber TMAK2 02:13:11
95 17 Ralph Friedwagner TMSEN1 02:20:09
126 19 Peter Enhuber TMSEN2 02:26:18
154 25 Martin Leidenfrost TMSEN2 02:30:56
187 34 Christian Kummer TMAK2 02:37:31
204 1 Alois Stöger TMSEN6 02:41:12
205 19 Thomas Zeller TMSEN3 02:41:13

 
Sprintdistanz

Platz PlatzAK Name AK Zeit
1 1 Alexander Rabaszowski TMAK1 00:54:42
4 2 Michael Mayer TMAK3 00:56:13
15 1 Mario Hentzel TMSEN1 00:58:19
18 7 Karsten Herz TMAK2 00:58:42
32 6 Milan Harnischfeger TMAK1 01:02:05
4 2 Stephanie Süss TWAK3 01:07:00
5 3 Beatrice Angleys TWAK3 01:07:39
75 20 Fabian Kral TMAK3 01:08:39
80 7 Rudi Sautter TMSEN3 01:09:05
83 9 Markus Meister TMSEN2 01:09:16
129 14 Klaus Rettner TMSEN3 01:14:04
36 7 Kerstin Nina Bauer TWAK4 01:20:30
37 9 Kathleen Thümmel TWAK3 01:20:32
60 5 Britta Möllmann TWSEN2 01:25:42
209 1 Rainer Scherer TMSEN7 01:29:20
87 4 Claudia Sautter TWSEN3 01:36:22