Liebe Triathleten,

ihr habt im Juni und im Juli noch Zeit und Lust auf Triathlon-Wettkämpfe und würdet gern in einer Mannschaft antreten? Dann startet mit uns in der Landesliga Süd! Dafür müsst ihr nicht mehr tun, als euch für die Landesliga-Wettbewerbe anmelden, die ihr interessant findet!


In die Wertung kommen 3 Wettkämpfe (2x Sprint-Distanz, 1x Kurz) am 26.6. (Königsbrunn), 9.7. (Ammersee) und 16.7. (Grassau). Es ist es nicht notwendig, dass ihr bei allen drei Wettkämpfen startet.
Der Modus der Landesliga unterscheidet sich grundlegend von den anderen Triathlon-Ligen. Er erlaubt beliebig viele Starter eines Vereins. Die schnellsten drei Finisher werden als Mannschaft gewertet.

Im offenen MRRC-Landesliga-Team soll es neben aller sportlichen Ambition (die ihr ja eh alle habt) vor allem um den Teamgedanken und den Spaß am Triathlon gehen. Ambitionierte Einsteiger sind dabei ebenso willkommen wie erfahrenere Triathleten. 

Wenn es passt, trainieren wir gemeinsam, und für den Wettkampf können wir Fahrgemeinschaften bilden. Eine einheitliche Wettkampfkleidung innerhalb des Teams ist gewünscht, aber nicht zwingend erforderlich.

Wer starten möchte, meldet sich bitte selbständig bei den Wettkämpfen an, die Links zu den jeweiligen Webseiten der Veranstalter findet ihr unter http://www.triathlon-bayern.de/triathlon-liga-bayern/veranstaltungen-2016/
Leider werden für die Landesliga-Wertung nur Männer berücksichtigt, wir freuen uns aber auch über startende MRRC-Athletinnen.

Meldet euch bitte zusätzlich bei mir (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), damit wir einen Überblick über unsere startenden Athleten haben. Ich werde das Team koordinieren und starte mit euch.

Weitere Informationen zur Landesliga findet ihr unter http://www.triathlon-bayern.de/triathlon-liga-bayern/landesliga/
Darüber hinausgehende Fragen beantworte ich gerne.