Auch dieses Jahr war wieder eine Woche vor Ostern eine Autokolonne über die Alpen Richtung Cecina zu beobachten. Wer die Fahrzeuge genauer betrachtete, der konnte in diesen viele Laufschuhe, Fahrräder und motivierte Sportler der Vereine LC Buchendorf, TSV Forstenried und MRRC München erkennen. Der Anlass war die 19. Auflage des gemeinsamen Trainingslagers in der Toskana.

Bei bestem Wetter wurde uns ein äußerst abwechslungsreiches sportliches Programm geboten. Das vielfältige Lauftraining, die Rennrad- und MTB-Ausfahrten mit verschiedenen Tourlängen und Geschwindigkeiten, die spaßigen Sport- und Athletikspiele, die Schwimmeinheiten im Pool oder Meer, die ausgiebigen Eis- und Cappuccino-Pausen und die gemeinsame abendliche Gymnastik ließen keine Wünsche offen. Höhepunkt war die legendäre Cecina-Staffel, deren Zusammensetzung in gewohnter Weise auf der Grundlage des 5km-Verfolgungslaufes ausgelost wurde. Aber auch auf dem Rad wurden die Kräfte gemessen. Beim Berg-Zeitfahren von La Sassa qualmten die Reifen bis jeder die rund 300 Höhenmeter absolviert hatte.

Vielen Dank an Claudia und Rudi Sautter für die hervorragende Organisation und an all die Trainer für ihren großartigen Einsatz. Ihr habt das Trainingslager zu einem einzigartigen Erlebnis gemacht.