Am 2. Juni fand im Rahmen des Ironman Kraichgau der erste Wettkampf der diejsährigen Triathlon-Bundesligasaison statt. Erfolgreich mit dabei: das Damenquartett der ersten Mannschaft des MRRC.

Der Startschuss beim ersten Bundesliga-Rennen in Kraichgau fiel um 18:30 Uhr. Die späte Uhrzeit bedeutete einerseits genug Zeit für die Wettkampfvorbereitung, andererseits aber auch viel Zeit um darüber nachzudenken, was das Team bei seiner Rückkehr ins Triathlon-Oberhaus am Hardtsee erwartet.

Mit gehöriger Anspannung aber auch Vorfreude auf das erste große Rennen ging es pünktlich mit Landstart ins Wasser, wo sich Janina Lorenz, Johanna Ahrens, Luisa Geist und Dorothea Pieck von Anfang an behaupten musste. Luisa und Janina konnten sich relativ zügig an die erste Gruppe hängen und schwammen die komplette Distanz nebeneinander, so dass sie auf Platz 11 und 12 das Wasser verlassen konnten.

Auf der Radstrecke bildete sich sodann eine sehr große erste Radgruppe von 32 Damen, in der auch Luisa und Janina saßen. Während sich für sie die Konzentration in der großen Gruppe auf vier Runden als Herausforderung darstellte, mussten Johanna und Doro in Radgruppe 2 und 3 etwas mehr kämpfen.

Runter vom Rad und schnell in die Laufschuhe gewechselt, machten die ersten Profidamen ernst und zogen davon. Janina konnte in der nächsten Verfolgergruppe mitlaufen und mit Platz 14 (9. Deutsche) ein paar wertvolle Punkte für das Teamergebnis sichern. Luisa kämpfte nach einem Sturz in der engen Wechselzone tapfer weiter (Platz 36) und Johanna (33) konnte mit einem starken Lauf noch einige Plätze gut machen. Für Doro (41) und auch Luisa, mit ihren erst 15 Jahren, war es das erste Bundesliga-Rennen. Mit einem 9. und damit dem besten Platz des MRRC in einem Einzelrennen der Bundesliga, konnten die Ladies definitiv zufrieden sein.

MRRC Logo

Soziale Medien

MRRC-Veranstaltungen

Termine

31 Dez 2018
MRRC Silvesterlauf
17 Mär 2019
Westparklauf
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen