Auf der Jahreshauptversammlung am 20. Februar 2018 haben die anwesenden Mitglieder des MRRC München e.V. einen neuen Vorstand gewählt.

Zum 1. Vorsitzenden wurde Arno Schott, bis dato 2. Vorsitzender, berufen. Arno ist seit 33 Jahren Mitglied im MRRC. Die Rolle des 2. Vorsitzenden wird fortan Florian Reichl übernehmen. Nina Neubauer tritt in die Fußstapfen von Schatzmeister Karl Egl. Als Schriftführerin ließ sich Maia Kuhnen gewinnen. Silke Keul übernimmt in Zusammenarbeit mit den Liga-Beauftragten die Abteilung Triathlon. André Naumann, seit zwei Jahren Sportlicher Leiter Laufen, wurde in seinem Amt für die neue Legislatur bis 2020 bestätigt. Damit ist der Vorstand mit seinen sechs Posten komplett.

v.l.: Nina Neubauer, Silke Keul, Arno Schott, Florian Reichl, Maia Kuhnen, André Naumann

Die Ergebnisse der Roadrunner der letzten Tage, zusammengestellt von Rainer.

   19. ULTRAMARATHON  RLT RODGAU    50 km  3.2.2018
32.Platz W 45 Bärbel Hasenjäger     5:23,34

   25.JOHANNESBAD THERMENMARATHON  HM 21 km 4.2.2018
44.Platz M 55 Heinz JAGEMANN      1:51,30