Helfer gesucht: IT und Grafik

Der Verein sucht unter anderen folgende Helfer:

Webmaster: Administration der Joomla Webseite

EDV: Administration der PCs vom Verein

Mitgliederverwaltungssoftware: Administration der Software und Hilfe für den Vorstand

Grafik: Erstellung von z.B. Logos für die Webseite

Wenn Du Lust an einem der Tätigkeiten hast und Dich gerne im Verein einbringen möchtest, wende Dich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neuer MRRC-Vorstand gewählt

Auf der Jahreshauptversammlung am 20. Februar 2018 haben die anwesenden Mitglieder des MRRC München e.V. einen neuen Vorstand gewählt.

Zum 1. Vorsitzenden wurde Arno Schott, bis dato 2. Vorsitzender, berufen. Arno ist seit 33 Jahren Mitglied im MRRC. Die Rolle des 2. Vorsitzenden wird fortan Florian Reichl übernehmen. Nina Neubauer tritt in die Fußstapfen von Schatzmeister Karl Egl. Als Schriftführerin ließ sich Maia Kuhnen gewinnen. Silke Keul übernimmt in Zusammenarbeit mit den Liga-Beauftragten die Abteilung Triathlon. André Naumann, seit zwei Jahren Sportlicher Leiter Laufen, wurde in seinem Amt für die neue Legislatur bis 2020 bestätigt. Damit ist der Vorstand mit seinen sechs Posten komplett.

v.l.: Nina Neubauer, Silke Keul, Arno Schott, Florian Reichl, Maia Kuhnen, André Naumann

Sportmedizinische Vortragsreihe - Abschlußvortrag am 01.12.2017

Liebe Roadrunner,

wir laden ein zum Abschlußvortrag der Sportmedizinischen Vortragsreihe am 01.12.2017, Thema: "Mythos Dehnen - Alles Rund ums Thema Stretching". Ihr seid eingeladen, dem Vortrag unserer Dr. med. Christina Schnur zu folgen und euch wie immer auch gerne aktiv mit Fragen zu beteiligen. Ort und Zeit wie gehabt am Freitag um 18 Uhr in unserer GS.

Helferausflug 2017

Der diesjährige Helferausflug führte 28 MRRC-Silvesterlaufhelfer nach Utting am Ammersee. Dort absolvierten wir in der Sportwerft SUP einen Grundkurs im Stand Up Paddeln.
Nachdem alle Teilnehmer in die Kunst des richtigen Paddelschlags (Basisschlag, Stoppschlag, Rückwärtsschlag sowie Wendemanöver) eingeführt wurden, gab es zum Schluss des Kurses ein spannendes Staffelrennen. Anschließend begaben wir uns noch zu einer geselligen Zusammenkunft in den benachbarten Seebiergarten.
Fotos vom Ausflug findet ihr hier.

Seite 1 von 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen